BIO aus Europa | Vegan | Kostenfreier Versand ab 35€ | In 2-4 Tagen geliefert

  • EU Bio Siegel

noch Fragen? Gerne!

Was möchtest du wissen?

Alle Kategorien
  • Shop
  • Produkte
  • Zubereitung und Verwendung
  • Bestellung und Versand
  • Verpackung
  • Kooperation

Shop

  • Wie erfahre ich, wann es neue Produkte gibt?

    Trage dich gerne für unseren Newsletter ein oder folge uns auf Facebook und Instagram, damit du als einer der ersten erfährst, wann du weitere Sorten unserer neuen Pflanzendrinks probieren kannst.
    Eins steht schon mal fest: unsere nächste Sorte wird Reich an Ballaststoffen sein!
    Wenn ihr Ideen und Wünsche habt, schreibt uns gern an jan@kateandcarl.de oder auf Instagram.

  • Kann ich Kate & Carl auch im Laden kaufen?

    Wir arbeiten daran, dass du unsere Pflanzendrink bald auch im Einzelhandel finden kannst. Am besten du trägst dich für unseren Newsletter ein, um sofort zu erfahren, wann und wo es Kate & Carl auch in deiner Umgebung gibt.

  • Gibt es bei euch Geschenk-Gutscheine?

    Wie schön, dass du deine Liebsten mit Kate & Carl Produkten eine Freude machen möchtest. Derzeit haben wir noch keine Gutscheine. Aber was noch nicht ist kann ja noch werden, stimmt’s? Wir informieren dich über unseren Newsletter, wann es soweit ist. Melde dich hier an.

Produkte

  • Wieso Hafer als Hauptzutat?

    Hafer hat viele wichtige Inhaltsstoffe für den Körper parat. Wie zum Beispiel Beta-Glucane. Das sind wasserlösliche Ballaststoffe, die unter der Schale des Haferkorns sitzen. Davon kann dein Körperwohlbefinden profitiert. In Verbindung mit einer ausgewogenen, abwechslungsreichen Ernährung und einem gesunden Lebensstils.

    Der hydrolysierte Hafer ist dank des Enzyms Alpha-Amylase bekömmlicher und speziell für die Zubereitung eines Haferdrinks geeignet.

    Was noch für Hafer und Pflanzendrinks spricht, findest du unter „Wieso gerade Pflanzendrinks?“

  • Wieso gerade Pflanzendrinks?

    Kurz gesagt: Pflanzendrinks sind für viele verträglicher und nachhaltiger. 

    Warum das so ist?

    Neben den Vorteilen von Pflanzendrinks für Menschen, die gesundheitliche Probleme mit der Laktose in der Milch haben, sind Haferdrinks eine ganz wunderbare Alternative für alle: 

    Haferdrinks enthalten den Ballaststoff Beta-Glucan, der gut für den Cholesterinspiegel, eine längere Sättigung und die Verdauung sein kann (ab einer Menge von 1g/Portion).
    Und darüber hinaus enthalten unsere Pflanzendrinks gute sekundäre Pflanzenstoffe, wie der
    Wellenreiter aus Kalziumreichen Quellen wie Grünkohl und Spinat.

  • Wie gut sind Pflanzendrinks für die Umwelt?

    Pflanzendrinks wie die Hafermilch sind besonders gut für die Umwelt. Wenn wir die Produktion von Kuhmilch und Hafermilch miteinander vergleichen, ist der CO2-Ausstoß bei Hafermilch-Produktion 69 % niedriger, der Energieverbrauch um 61 %. Das klingt schon gut, noch besser wird es aber, wenn es um die Verfügbarkeit von Rohstoffen geht – denn da liegt der Hafer weit vorne. Den gibt es nämlich in Europa in bester Bio-Qualität.
    Der Pflanzendrink in Pulverform hat zudem den Vorteil, dass durch das geringe Verpackungsvolumen weniger LKW zum Transport der Produkte benötigt werden.

  • Wie kann ich mir den Geschmack der Kate & Carl Pflanzendrinks vorstellen?

    Sich ein Getränk vorstellen? Nun gut, wollen wir es versuchen: Eine leckere Hafernote ist der Grundton jedes Drinks – nicht zu süß, nicht zu getreidig.
    Je nach Sorte färbt sich der Geschmack zu einem richtigen Smoothie: Der Wellenreiter ist die grüne Pflanzenkraft, mit dem Zenmeister bist du fruchtig stückig versorgt. 

  • Wieso sind die Pflanzendrinks in Pulverform?

    Pulver ist einfach praktischer und nachhaltiger: über 80% weniger  Transportvolumen, ca. 75% weniger Verpackung, längere Haltbarkeit und du verschwendest nichts, da du immer nur genau so viel zubereiten musst, wie du gerade brauchst.  

  • Woher kommen die Rohstoffe?

    Unsere Rohstoffe haben weniger von der Welt gesehen als so mancher Abiturient: Wir verwenden nämlich ausschließlich Bio-Rohwaren aus Europa. Das heißt, sie wurden alle in Europa angebaut, geerntet und weiterverarbeitet, um möglichst kurze Transportwege zurückzulegen. Das ermöglicht einen geringeren CO2-Ausstoß als vergleichbare Produkte.  

  • Wie lange sind die Produkte haltbar?

    Ungeöffnet mindestens 12 Monate. Geöffnet mindestens 6 Monate, als fertiger Drink ca. 1 bis 2 Tage im Kühlschrank. Es kann sein, dass sich das Pulver nach etwas Zeit absetzt, dann einfach nochmal umrühren oder schütteln.

  • Enthalten die Pflanzendrinks Allergene?

    Hafer kann geringe Mengen Gluten enthalten. Der Grenzwert liegt bei 100 ppm (mg/kg Produkt) und kann natürlich in seltenen Fällen mal erreicht werden. Das entspricht offiziell einem “sehr geringen Glutengehalt”. Diesen Grenzwert überschreiten die Kate & Carl Pflanzendrinks nicht. Damit sie als “glutenfrei” gekennzeichnet werden können, dürfen sie nicht mehr als 20 ppm Gluten enthalten. Dies können wir leider nicht gewährleisten.  

     

    Ansonsten verwenden wir für unsere Pflanzendrinks keine allergenen Zutaten, die zu kennzeichnen wären.

Zubereitung und Verwendung

  • Wie kann ich meine Pflanzendrinks am besten zubereiten?

    Löffel, Shaker oder Mixer, Wasser und los: Mische das Pulver nach Empfehlung mit Wasser (2-3 EL auf 200 ml Wasser – oder nach deinem Geschmack) und shake es für ca. 30 Sekunden. Im Mixer geht es schneller und dein Pflanzendrink wird etwas cremiger. Der gute alte Handmilchaufschäumer tut es aber auch.

  • Womit kann ich die Pflanzendrinks kombinieren?

    Mit deinen Pflanzendrinks kannst du so ziemlich alles kombinieren, was dir sonst auch in Smoothies oder Müslis gut schmeckt.

    Gut schmeckt der Haferfranz aber auch als vegane Basis zum Kochen oder Backen.

    Der Zenmeister bringt überall da seine beerig-fruchtige Note rein, wo du sie magst – vielleicht im Porridge?

  • Wie viele Drinks sollte ich an einem Tag trinken?

    Wie du magst – wir empfehlen aber 1 bis 3 Drinks am Tag.

  • Muss ich noch andere Lebensmittel zu mir nehmen, wenn ich Kate & Carl trinke?

    Ja, auf jeden Fall. Die Pflanzendrinks sind kein Mahlzeitenersatz und dienen zur Ergänzung, damit du ausreichend Energie für den Tag hast. Um gesund zu leben, empfehlen wir dir eine ausgewogene Ernährungsweise, die dich mit ausreichend Nährstoffen versorgt. 

Bestellung und Versand

  • Werden Versandkosten anfallen?

    Ja. Wir liefern versandkostenfrei ab einen Bestellwert von 35 € in Deutschland. Vorher berechnen wir in Deutschland und bei Sendungen nach Österreich pauschal 3,90 € für Verpackung und Versand mit DHL Go Green. Sendungen in die Schweiz berechnen wir pauschal mit 7,90 €.

  • Gibt es die Möglichkeit, Produkte im Abo zu bestellen?

    Nein. Wir sind der Meinung, dass es bereits genug Abofallen gibt. Der Bestellprozess ist aber einfach gemacht und deine Daten kannst du hinterlegen, dann ist es nächstes Mal noch einfacher.

  • Wie werden meine Pakete versendet?

    Wir versenden mit DHL Go Green. Die anfallenden Emissionen deiner Paketzustellung werden durch Projekte für erneuerbare Energien durch DHL ausgeglichen. Die Mehrkosten dafür tragen wir.

  • Welche Länder werdet ihr beliefern?

    Wir starten in Deutschland, Österreich und Schweiz. Wir arbeiten daran, noch weitere Ländern aufzunehmen – aber starten im deutschsprachigen Raum.

  • Brauche ich ein Kundenkonto zum Bestellen?

    Nein, brauchst du nicht. Aber deine Bestelldaten können für das nächste Mal gespeichert werden und du kannst deinen bestellverlauf einsehen sowie Rabatte erhalten, wenn du einenen Account anlegst – es lohnt sich.

  • Wie kann ich mich zum Newsletter anmelden?

    Hier kannst du dich zum Newsletter anmelden.

Verpackung

  • Wie werden die Produkte verpackt?

    Bei unserer Verpackung achten wir auch auf möglichst nachhaltige Rohstoffe. Unsere Produkte sind deswegen in einer Pappwickeldose. 

    Der Plastikdeckel ist zu 100% recycelbar, die Alumembran unter dem Deckel auch.

    Wir arbeiten dran, zum Beispiel den Boden aus Pappe zu verwenden.

    Die Dose macht aber auch so bereits verhältnismäßig wenig Müll, da Du aus einer Dose so viele Drinks, wie aus bis zu 4 Pappkartons bekommst.

Kooperation

  • Ich möchte gerne eine Kooperation über Instagram mit euch starten. Was muss ich tun?

    Cool, wir freuen uns über viele Haferfränz: schreib uns einfach eine Mail an: social@kateandcarl.de

  • Ich finde euer Team und die Produkte toll, kann ich mich bei euch bewerben?

    Na klar – wir freuen uns immer über frische Köpfe. Schicke deine Bewerbung an jan@kateandcarl.de. 

Leider kein Eintrag gefunden...

noch fragen?

Wenn du noch weitere fragen zu unseren Pflanzendrinks zum selber mischen hast, schreibe uns gerne per E-mail oder auf insta.
Dein Kate & Carl Team.

Auf insta
fast so frisch
wie im glas

Rezepte & inspirationen
jeden tag

Instagram

Trage Dich in unseren Newsletter ein!