BIO aus Europa | Vegan | Kostenfreier Versand ab 35€ | In 2-4 Tagen geliefert

  • EU Bio Siegel

Das Haferfranz Karotten-Porridge

Karotte im Porridge? Das schmeckt? Aber sowas von. Und zusätzlich ist diese Porridge Variante noch ziemlich schlank: Einen Teil der üblichen Haferflocken werden durch geriebenen Apfel und geriebene Karotte ersetzt – Karottenkuchen-Haferbrei sozusagen.

Dani von @eatspecially hat das Karotten-Porridge mit dem Haferfranz angerührt und somit ein veganen Frühstücks-Haferbrei gezaubert, der sich sehr schnell und einfach nachmachen lässt und mal etwas anderes ist.

So funktioniert’s:
1. Apfel und Karotte grob raspeln
2. Banane mit einer Gabel zu Brei zerdrücken
3. Alle Zutaten in einem Topf unter rühren zum Kochen bringen und 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen
4. Kurz abkühlen lassen und in Schälchen umfüllen
5. Den Brei mit Toppings nach Wahl garnieren

Lass es dir schmecken!

Zutaten

  • Karotten ca. 140 g
  • Apfel ca. 175 g
  • Wasser 350 ml
  • Haferfranz 2 EL
  • Banane 1
  • Flüssige Vanille 1/2 TL
  • Süße nach Wahl

10-15 Minuten

Leicht

Auf insta
fast so frisch
wie im glas

Rezepte & inspirationen
jeden tag

Instagram

Trage Dich in unseren Newsletter ein!